Haben Dualseelenverbindungen überhaupt eine Chance?

Dualseelenverbindungen - Hellsehen Giulia

Dualseelenverbindungen… und wie gross ist ihre Chance ?

Zunächst mal möchte ich dir sagen: es ist durchaus möglich, dass aus Dualseelenverbindungen eine gelebte Beziehung entstehen kann! Ich werde es nicht müde zu sagen. Ich weiß es, ich kenne genügend Beispiele.

Wenn du es in deinem Herzen fühlst, ist es auch so. Gib nicht auf, deinem Herzen und deinem inneren Wissen zu vertrauen! Auch wenn es gerade sehr schwer ist oder ausweglos erscheint. Wenn dein Herz und dein Gefühl dir sagen: er ist es, dann glaube daran.

Lass dich nicht verunsichern

So viele Menschen erzählen, sie seien verunsichert, weil man auf so vielen Seiten lese, dass es unendlich schwierig ist, die Dualseelenliebe zu leben, sogar, dass es unmöglich ist. Viele Klienten fragen mich, ob sie sich denn überhaupt eine Beziehung mit ihrer Dualseele wünschen dürfen? Denn sie hätten gehört, dass ihre Wünsche die Dualseele erst recht fern hält. Geht es dir auch so?

Höre auf Dein Herzen

Dabei weißt du im Grunde deines Herzens ganz genau, was richtig für dich ist. Du traust dich nur nicht, daran zu glauben.

Ich möchte dich dabei bestätigen: glaube an dein Herz, glaube an dein inneres Wissen!

Und bitte lass los, was du von allen Seiten eingeredet bekommst.

Prüfe immer mit deinem eigenen Herzen, was sich für dich stimmig anfühlt und folge dem was dir dein Herz sagt!

Wenn Du nicht mehr weisst wie es weitergeht?

Ich weiß, dass du dich aus Unsicherheit und Verzweiflung an jeden Strohalm klammerst und so leicht allem glaubst, was mit Nachdruck über Dualseelen veröffentlicht wird. Es ist auch OK, sich Hilfe und Rat zu suchen. Nur solltest du immer deine Entscheidungsfähigkeit behalten! Prüfe immer mit deinem inneren Gefühl, was fühlt sich stimmig und richtig an?

Und trau dich alles loszulassen, was sich nicht stimmig und richtig anfühlt. Ich bin auch nicht beleidigt, wenn sich meine Botschaft: die Dualseelenliebe ist lebbar, für dich nicht stimmig anfühlt. Du brauchst dem nicht zu zustimmen. Folge dem, was für dich richtig ist.

Du und deine Dualseele seid einzigartig. Ihr habt euren Weg, vertrau dem!

Nun möchte ich dir aber noch eine ganz wichtige Hilfestellung geben, damit du aus deinem Loch wieder heraus kommst: sei dankbar. Ich weiß, es ist kein neuer Tipp und vielleicht bist du jetzt enttäuscht, dass ich nicht mit dem Zauberstab wedle und dich Simsalabims von deinem Leid befreie. Ich gebe dir was besseres: ich gebe dir DAS Zauberrezept für dein erfülltes Glück: „Die Dankbarkeit“.

Gerade wenn es dir richtig mies geht, wenn sich das ganze Schicksal und alle Menschen, ganz besonders deine Dualseele gegen dich verbündet zu haben scheinen, sei dankbar. Gerade jetzt wird dir Dankbarkeit mit einem Turbotempo aus dem Negativen helfen.

Fang gleich an aufzuzählen: wofür bist du dankbar? Mache das den ganzen Tag, wie ein Mantra.

Du wirst sofort deine Schwingung erhöhen und es werden Wunder geschehen. Das kann ich dir versichern.

Natürlich brauchst du jetzt ein wenig Disziplin und du musst es tun. Nicht nur 10 Sekunden, sondern immer und immer wieder. Es ist die beste Seelenhygiene, die ich kenne.