Loading...
Allgemein

Das Astralband – was ist das?

Dualseelen - Hellsehen Giulia
Bild: Astrahlband -Hellsehen Giulia   Fast jeder, der sich mit okkulten Dingen befasst, erklärt, er wisse, dass das Astralband ein dehnbares Gebilde sei, das den Astralkörper mit dem physischen Körper verbindet. Man kann das Astralband mit einer durchsichtigen, bis silbrig schimmernden Nabelschnur vergleichen, das aus einem Fadenbündel, dem Spinnengewebe nicht unähnlich, ist, und das beide Körper verbindet und aneinander hält. Es besteht aus demselben Stoff, oder Material, eben feinstofflich, wie der Astralkörper selbst.
Es ist kein totes, sonders lebendes Gebilde, das sogar Eigenbewegungen vorzuweisen hat. In ihm ist eine doppelte Tätigkeit erkennbar. Die erste Tätigkeit ähnelt einem Pulsschlag, die zweite erscheint in der leichten Ausdehnung und des Zusammenziehens des Bandes. Beide Tätigkeiten vollziehen sich gleichzeitig. Seine Dehnbarkeit übertrifft bei weiten unser Vorstellungsvermögen und kann mit keinem anderen stofflichen Material verglichen werden.Man kann es mit einem sehr dehnbaren Kabel vergleichen, aber dieser Vergleich hinkt, bei einem lebenden Organ. Es erstreckt sich immer vom physischen Körper, zum Astralkörper hin, egal wie groß die Entfernung beider Körper ist. Je geringer die Entfernung ist, desto dicker ist das Astralband, und umso größer ist seine Zugkraft. Wenn beide Körper nur wenig voneinander entfernt sind, dann hat das Band die Dicke einer größeren Geldmünze, wie Untersuchungen ergeben haben. Das ist der größte Durchmessen den das Band haben kann. Je gesünder wir sind, um so mehr Kraft ist im Kondensator (Astralband) gespeichert, um so stärker ist der Kraftstrom durch das Astralband und um so größer ist auch die lebendige Reichweite des Astralbandes. Es ist daher offensichtlich, dass die lebendige Reichweite des Astralkabels genauso schwankt, wie die Gesundheit des Astralreisenden.   Pic: Freewall Paper

Der Astralkörper

Was ist der Astralkörper Unser physischer Körper ist uns ja ein Begriff. Wir haben Zellen, Blut, Nerven, Haut und Organe. Alles ist greifbar und gut erforscht. Aber wir haben noch einen zweiten

Weiterlesen »

Hat man dich verletzt? Vergebe!

Fällt dir jemand ein der dich verletzt hat, dann solltest Du anfangen ihm zu vergeben oder zu verzeihen. „Nein das geht gar nicht, bekomme ich dann oft zu hören“,  aber

Weiterlesen »

Loslassen

Ich bin nun schon Jahrzehnte „dabei“ und habe in vielen Bereichen des Lebens über die Zeit hinweg zu bestimmten Themen  eine andere Sichtweise gewonnen, als dies in meinen jüngeren Jahren der Fall

Weiterlesen »

Reinigungsritual bei negativen Energien

Befreie deine Räume von negativen Energien  Negative Energien werden nicht nur durch Streit, Neid, Stress, Hass und Krankheiten in den Räumen angesammelt. Auch durch die Füsse werden Fremdenergien aufgenommen und

Weiterlesen »

Wie Du Ritualöle selber machen kannst?

Über die Herstellung von Liebes- und anderen Ritualölen Magische Ritualöle werden seit Urzeiten eingesetzt – um das Objekt der Begierde zu betören, Geld und Reichtum anzuziehen, innere Gelassenheit zu üben

Weiterlesen »

Liebesmagie und ein paar Gedanken dazu….

Dass die Liebesmagie so ein heißes Eisen ist, liegt vor allem an ihrer dunklen Seite: dem zwingenden Liebeszauber. Dafür gibt es moderne Schlagwörter wie „Partnerrückführung“ oder „Partnerzusammenführung“ und ähnliches, aber

Weiterlesen »
One comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*