Loading...
Kartenlegen

Die Geschichte des Kartenlegens

Die Geschichte des Kartenlegens

Wann genau das Kartenlegen begann ist nicht ganz gesichert. Aber vom Ursprung her, war es wohl das Orakelwesen, das dem Kartenlesen vorausgegangen ist. Man denke nur an die Runen und Würfel und die sich daraus ergebenden Zeichen und Zahlen, die von Priesterschaften und Gelehrten gedeutet und gelesen werden konnten.

Letztendlich hatten und haben alle diese Orakelhilfsmittel den Sinn, die Zukunft kennenzulernen. Neue Wege und vor allen Auswege aus prekären Situationen wurden hier gesucht und gefunden. Besonders in schlechten Zeiten hatten Priester, Magier und Hellseher, die sich dieser Hilfsmittel rege bedienten, eine Blütezeit. Und an Kriegen, Seuchen und Naturkatastrophen mangelte es auch in der Vergangenheit nicht.

Im Gegenteil. Die Menschheit war medizinisch noch nicht so weit vorgeschritten und die Wissenschaft (so wie wir sie kennen) steckte in den Kinderschuhen. So bediente man sich der göttlichen Weisheit und legte seine Zukunft in die Hände der Geistwesen und des Universums.

Begleitet wurden diese Weissagungen und Rituale oft mit Opfergaben. Schon in der Bibel war von diesen Opfern die Rede. In fast allen religiösen Weltanschauungen finden wir solche Kombinationen.

Das Orakel und die Bedeutung beim Kartenlesen

Hellsichtige Menschen, die eine Verbindung zur feinstofflichen Welt herstellen konnten, sind Voraussetzung dafür, dass diese Zeichen und Bilder, die sich beim Kartenlegen ergeben, auch die richtigen Informationen visualisieren können.

Kartenlegen kann jeder, die Karten jedoch richtig deuten ist nicht nur eine Kunst, das ist eine Gabe. Diese hat man von Geburt an. Die feinstofflichen Wesen fühlen die offenen Kanäle von Hellsichtigen und können so dem Medium die Botschaften übermitteln, die sich dann in den Bildern der Legungen widerspiegeln.

 

Die Tarotkarten und ihre Herkunft

Wahrscheinlich wurden die ersten Tarotkarten im 15. Jahrhundert in Europa (Italien) eingeführt. Die vorher, sehr aufwendig, mit Handbemalung hergestellten Karten, waren nur für diejenigen gedacht, die sich es auch leisten konnten, diese teuren Karten zu besitzen. Als Gutenberg jedoch den Buchdruck erfand, konnten auch diese Karten kostengünstig und für jedermann erschwinglich hergestellt werden. So kamen Tarotkarten auch in der Bevölkerung immer mehr in Mode. Es begann die „Massenproduktion“ der Tarotkarten. Die Hochblüte der Magier, Hellseher und Weissager hat begonnen.

Es gibt Meinungen, zum Beispiel des französischen Mystikers Papus, dass man bereits im alten Ägypten Tarotkarten kannte. Andere meinen, bereits die Hebräer hätten Tarot-Karten verwendet.

Im Laufe der Zeit haben sich dann die verschiedenen Kartenbilder, wie die große Arkana, das Marseille-Tarot, das Crowley Tarot, das Engels Tarot oder das keltische Kreuz gebildet. Viele Hellsichtige wenden je nach Problem oder Frage verschiedene Decks an. Da hat wohl jeder seine eigenen Vorlieben.

Anfeindungen, Hexerei und Missbrauch

Besonders die christlichen Kirchen machten es den Hellsichtigen nicht leicht. Lange Zeit war es verpönt oder verboten, diese „Hexerei“ zu betreiben. Das Mittelalter forderte seinen Tribut auch in dieser Hinsicht. Doch die gesellschaftliche Entwicklung ließ sich nicht aufhalten und Anfang des 19. Jahrhunderts wurde auch das Kartenlegen immer populärer und die Anfeindungen nahmen ab.

Leider machte sich auch der Missbrauch breit. Scharlatane, die Menschen in Angst und Schrecken versetzen, mit Todesweissagungen und schlechten Nachrichten, gab es genug. Auch waren es falsche Magier, die den Menschen mit allerlei Tricks das Geld aus der Tasche gezogen haben. Die Gläubigkeit, die Angst vor Krankheit und Krieg, haben es dem Betrug und Lug in diesen Zeiten wohl auch leicht gemacht.

Auch heute noch gibt es allerlei Hotlines, die mit 190er-Nummern locken und wenig erfolgversprechend sind. Die individuelle Einzelberatung bei einer erfahrenen Hellseherin oder einem Magier ist daher durch nichts zu ersetzen. Nur sie können die Karten in Verbindung mit der feinstofflichen Welt so lesen, dass der Fragende Antworten bekommt und neue Wege aufgezeigt werden.

Ruf mich jetzt an

Giulia Schweiz 0901 333 200

Fr. 1.80 pro Minute

Giulia Österreich 0900 523 232

2,17 € pro Minute

Montag bis Samstag   8 Uhr bis 23 Uhr Sonntag                        10 Uhr bis 23 Uhr

Guthaben Kaufen

Beratungsgespräch

Total: CHF0.00

Chatberatung

Total Amount: CHF0.00

Die Geschichte des Kartenlegens

Die Geschichte des Kartenlegens Wann genau das Kartenlegen begann ist nicht ganz gesichert. Aber vom Ursprung her, war es wohl das Orakelwesen, das dem Kartenlesen vorausgegangen ist. Man denke nur

Weiterlesen »

Energetische Partnerrückführung

Wenn sich zwei Seelen treffen und sich ineinander verlieben, dann haben sie den Wunsch auch zusammenzuleben und ihr Leben miteinander bis ins hohe Alter zu verbringen. Leider holt der Alltag

Weiterlesen »

Engergetische Reinigung durch das Salzbad

Warum ist eine energetische Reinigung notwendig? Der Begriff „Umweltverschmutzung“ ist uns bekannt. Wie in der realen Welt gibt es auch eine Verschmutzung unseres Umfeldes durch schlechte spirituelle Energien. Du merkst

Weiterlesen »

Liebesbetrüger bei Facebook & Co.

Liebesbetrüger bei Facebook & Co. Auf der Suche nach der „vermeintlich grossen Liebe“, gibt es immer wieder gewissenlose Menschen denen kein Abgrund zu tief ist, um andere Menschen zu täuschen,

Weiterlesen »

Was man bei Magie beachten muss!

Mach‘ Deine Hausaufgaben! 😉 Wenn Du nur wenig Ahnung von der magischen Wirksamkeit von Pflanzen hast, nicht weisst wie man eine Kerze richtig salbt und für den Zauber vorbereitet, die Grundlagen der Magie nicht kennst,

Weiterlesen »
Dschinn - Hellsehen Giulia

Auflösen von alten Flüchen und Verwünschungen

Auflösen von Versprechungen, Eiden, Flüchen, Verbannungen oder Gelübten aus vergangenen Existenzen. Ganz schwere Belastungen aus der Vergangenheit sind dafür verantwortlich, dass unsere Entwicklung nicht so voranschreitet, wie wir das gerne möchten. Die Hindernisse

Weiterlesen »

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre IP-Adresse wird max. für 7 Tage gespeichert.
292 Einträge
Zuzanna schrieb am 30. März 2020 um 13:28:
5 Sterne * * * * * für deine Berotig, informativ, ehrlich und direkt, kein unnötiges Hinauszögern des Gespräches. Hat mir wirklich weitergeholfen. Komme wieder.
urim schrieb am 29. März 2020 um 18:49:
Danke Du gibst mir und meine Familie wieder Mut und Kraft in den schwierigen Zeiten. wir danken dir.
Margrit schrieb am 14. März 2020 um 22:27:
Danke Giulia du besch min Ängel🥰
Anita und Gerd schrieb am 5. März 2020 um 6:52:
Hallo Gulia, wir danken Dir sehr für die offenen, ehrlichen und zutreffenden Antworten auf die verschiedenen Fragen in mehreren Bereichen. Kann man nur weiterempfehlen. Lg Anita und Gerd
D. schrieb am 2. März 2020 um 18:01:
Ich finde Giulia super, treffsicher und kann einem immer die richtige Kraft und Ratschläge geben. Eine sehr ehrliche und direkte Person. Habe noch nie so eine Beraterin gefunden, welche so eine hohe Treffsicherheit hat. Ich empfehle sie jedem 😉 Danke Dir vielmals Giulia Liebs Grüessli D.
Leonita schrieb am 19. Februar 2020 um 8:54:
Zufälliger weise bin ich auf der Seite von Giulia gestossen und für alle da draussen die diesen Text hier lesen möchte ich sagen das jeder einzige Rappen Wert ist! Weil durch Giulia hat sich mein Leben komplett geändert! Die einzige die komplett ehrlich ist und die einzige die alles genau beantwortet! Alles was Sie mir bis jetzt gesagt hat ist auch wirklich so passiert! Durch Sie habe ich erfahren welche Menschen mir gut tun und welche nicht! Es lohnt sich wirklich!! Vielen Dank dafür! Rrastesisht kam qellu ne faqen e giulies, dhe per te gjithe shqiptaret qe po e lexojn ket, dua tu them qe ja vlen gjdo rap qe e hergjoni, sepse mu ma ka ndryshu komplett jeten! E vetmja qe esht e sinqert dhe e vetmja qe me ka ndryshu komplett jeten si ne familje si ne pune si ne dashuri ne gjithqka! Dhe pergjigjet i jep te sakta sepse gjithqka qka me ka then deri tani dhe ashtu me ka ndodh! Ja vlen me te vertet!! Fal giulies sonte di nga kush te kujdesem dhe kujt ti rri larg, fal giulies e di se cilet njerez me kan bo dom ne familje dhe qe nuk ma duan te miren! Faleminderit per gjithqka!!❤❤❤❤
Annemarie Wildhus schrieb am 15. Februar 2020 um 21:21:
ha mi nomau woüe bedanke für dini Hiuf. Es wird ke eifach weg ha e grosse Schmerz i mir aber muess es probiere das es mit ihm guet chunnt Merci Giulia❤
Sabina schrieb am 9. Februar 2020 um 14:44:
🙏🙏danke dir vielmals für deine lieben worte💖soo lieb, ist übrigens heute auch ein extremer 🌕 vollmond..glg 🌺
Liridon schrieb am 17. Januar 2020 um 12:13:
Arbeit bekommen! Danke für deine Motivation.Rufe dir wieder.
René schrieb am 7. Januar 2020 um 22:42:
Hallo Giulia Vielen lieben dank für das heutige gespräch betreffend meiner Partnerin. Es hat mir sehr geholfen was du mir mitgeteilt hast. Auch deine direkte Art. Ich werde mich sicher wieder mal bei dir im Februar melden und dich weiter empfehlen….. Liebe Grüsse René
Violetta schrieb am 23. Dezember 2019 um 18:39:
Du hast mir die unklaren Dingen klar gemacht, auch hast du mir bei viele Sachen die Augen geöffnet und dafür danke ich dir sehr! Ich bin Gott ewigs dankbar das ich dich kennenlernen durfte und bin äusserst glücklich das jemand wie dich mich hoffentlich weiterhin begleiten wird !! Ich werde jedem deine Nummer geben die nach Hilfe sucht den mir warst du eine sehr grosse Hilfe!!! Ich wünsche dir das beste vom besten und vorallem viel liebe und Gesundheit!! Wunderschöne Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Fühle dich gedrückt von mir!! ❤❤
Bea schrieb am 16. Dezember 2019 um 22:20:
Alles alles Gueti zum Geburi und na e schöne restliche Abig 💫💐
Maria Ana schrieb am 21. November 2019 um 10:45:
Oi Querida Giuliette:-) Não poderia deixar de vir aqui te elogiar Por sua maravilhosa ajuda! Sem voçê estaria perdida sem saber o que fazer ou como agir! Todas as coisas que voçê me falou são verdadeiras estou impressionada e super satisfeita. Desejo a voçê muita saúde e sucesso em tudo.😊 Muito Obrigada Liebe Giulia🌹
Guido schrieb am 19. November 2019 um 13:34:
Meine Bewertung für dich: Sehr gut! Komme gerne wieder. L..g Guido
Senka A., Spreitenbach schrieb am 14. Oktober 2019 um 15:50:
Meine Bewertung für dich: Du bisch ehrlech, direkt und redisch ned um de Brei ume. Das hed mir persönlech sehr ghulfe. Ech dank der und wird dech witer empfähle. Omarmig, Senka
rosa schrieb am 12. Oktober 2019 um 18:58:
Kenne dich schon über ein Jahr.Jedes mal in meine schwere Situationen hast du mich immer geholfen.Mit deine Hilfe bin ich gewachsen und deine Vorhersagen treffen immer ein.Bist direkt und das liebe ich sowie deine liebe Art
FehimH. schrieb am 4. Oktober 2019 um 10:29:
Liebe Frau Giulia, Du hast mir die Augen geöffnet. Du bist direkt und ehrlich, das gefällt mir. Ich komme wieder. LG F.H
Sina T. schrieb am 16. September 2019 um 15:02:
Dank dir liebi Gulia für das tölle Gspröch Du hesch mir d Auge ufgmacht und mich voll verstande. Jetzt gsehn ich wieder klarer. Du bisch gold wert und mir gahtz jetzt wieder voll guet. Vo ganzem Härze viele Dank! 🙂
Dima schrieb am 10. September 2019 um 8:57:
Vor fast einem Jahr haben wir gesprochen und ich will dir sagen, dass alles was du mir verzellt hast, wirklich so gekommen ist. ich habe ganz ehrlich nicht daran geglaubt, aber jezt bin ich sehr erstaunt und muss dich anerkennen. Du hattest recht und ich verneige mich vor dir und deinen Fähigkeiten. Du bist ein guter Mensch und man kann dir vertrauen.
Luzia schrieb am 4. September 2019 um 11:06:
Das Gespräch heute morgen, spannend, Danke. Du bist ein Wasserfall, schnell, kraftvoll, energievoll. Freut mich, mit dir in Kontakt gekommen zu sein. L.