Loading...
Allgemein

Hellsehen und die Finsternis

Woher kommt die Finsternis und ist sie ein Zustand des Seins?

Die Trennung vom Licht erfolgt immer auf eigenen Entschluss. Es gibt keinen Zwang sich vom Licht zu trennen. Wer egoistisch  ist, skrupellos und auf Kosten anderer lebt und wer nicht anderes kennt, ausser Hass, Neid, Gewalt, grausames Verhalten, Zerstörungswut und Herzlosigkeit, der hat eine schwarze Seele, ist also völlig vom Licht losgelöst.

Was heisst Schwarz?

Das Schwarze ist das Fundament, welches wir, das „Böse“ nennen. Das Gegenteil vom Licht, das reine Liebe ist. Wir reden von der Farbe Schwarz, jedoch ist Schwarz keine Farbe, sondern ein selbstgewählter Zustand.
Denn, das „Schwarz“ gibt es nicht in der Natur. Schwarze Menschen oder schwarze Tiere, wie Krähen oder Katzen, ja auch Haare von Menschen, sind nicht schwarz. Es kommt uns nur so vor, denn es ist tatsächlich ein tiefes dunkelbraun, das wir mit unseren irdischen oberflächlichen Augen als Schwarz sehen. Die meisten glauben, dass die Finsternis auch von Gott kommt und dass der Allmächtige dies erschaffen hat. Das dies der Gegenpol zum Licht ist. Der Gegenpol zur Liebe soll das Böse sein. Wo Licht ist, da ist auch Schatten, sagt man. Aber ist das wirklich so, dass dieses Schwarze, dieser Schatten immer da ist, wo auch Licht ist?

Wer hat die Finsternis erschaffen?

Man irrt sich. „Gott“ hat die Finsternis nicht erschaffen. Die Schöpfung des Allmächtigen kennt das böse Schwarze nicht. Die ursprüngliche Schöpfung kennt das Gesetz: „Gleiches erzeugt immer Gleiches“. Somit ist es nicht möglich, dass Licht auch Finsternis erzeugt. Die Polarisierung spielt sich in unserer irdischen Welt ab, in der 3. Dimension, die sich nach und nach verabschiedet. Der Allmächtige selbst braucht keinen Gegenpol. Warum? Das macht keinen Sinn. Wir schaffen die Polarisation in unserem alltäglich Leben und behaupten, das gehört zum Leben dazu. Die Wahrheit jedoch ist nicht in dieser Erscheinung des Ungleichen zu suchen, sondern, sie liegt in der Mitte. Die Wahrheit setzt sich hinweg über alles Menschliche und unsere irdische Erscheinungsform. Trotzdem ist Polarisation ein Teil unserer Entwicklung. Unsere Seelen reifen, wenn wir diese Entwicklungen durchlaufen und gehören somit zu einem Lernprozess.

Wir entwickeln uns ständig weiter

Unser Planet ist dabei das Klassenzimmer, in denen wir ständig lernen. Aber nicht nur die Polarität ist es, sondern auch unser Leben in Raum und Zeit. Über diese 3 Dinge machen wir uns nur auf der Erde Gedanken. Im Licht gibt es keinen Schatten mehr, denn das Licht ist allumflutend.

Woher kommt nun die Finsternis?

Nun kommen wir auf die Eingangsfrage zurück. Woher kommt dann die Finsternis, das Böse, wenn der Allmächtige nicht dafür verantwortlich ist? Es ist ganz einfach. Es kommt aus uns heraus. Wir sind diejenigen, die mit unseren Gefühlen und Gedanken uns vom Licht entfernen. Kriege, Morde, Hass und Gewalt kommt von uns. Das kommt nicht von „Gott“. Es kommt dann, wenn wir uns vom Licht entfernen. Auch noch interessant: Die Arbeit mit den dunklen Mächten Was tun bei magischen Angriffen   Foto: Fotolia.de/verge  

Der Astralkörper

Was ist der Astralkörper Unser physischer Körper ist uns ja ein Begriff. Wir haben Zellen, Blut, Nerven, Haut und Organe. Alles ist greifbar und gut erforscht. Aber wir haben noch einen zweiten

Weiterlesen »

Hat man dich verletzt? Vergebe!

Fällt dir jemand ein der dich verletzt hat, dann solltest Du anfangen ihm zu vergeben oder zu verzeihen. „Nein das geht gar nicht, bekomme ich dann oft zu hören“,  aber

Weiterlesen »

Loslassen

Ich bin nun schon Jahrzehnte „dabei“ und habe in vielen Bereichen des Lebens über die Zeit hinweg zu bestimmten Themen  eine andere Sichtweise gewonnen, als dies in meinen jüngeren Jahren der Fall

Weiterlesen »

Bist Du immer noch Single?

Kann es sein, dass Du immer noch Single bist? Sie: „Wie ist das nur möglich? Du – ein Single??“ Pause. „Du wirkst attraktiv, man ahnt sofort. dass Du einen grossartigen

Weiterlesen »

Existiert der freie Willen wirklich?

Der freie Wille – eine Illusion? Der freie Wille ist etwas ganz besonderes, er gibt uns Menschen die Möglichkeit eigene Entscheidungen zu treffen und Handlungen aus freien Stücken zu begehen.

Weiterlesen »

Wie entsorge ich Ritualreste?

Wie entsorge ich die Ritualreste? Auf zahlreichen Wunsch hin, wieder einmal einen Beitrag aus der „magischen Kiste“  😉 .  Wenn Du magisch arbeitest, solltest Du auch wissen,  wie Du mit den Ueberresten

Weiterlesen »

Wie Du deine Räume richtig räucherst?

Wie Du richtig räucherst ?! Und warum.. Anleitung zum Räuchern vonGisela Räuchern ist ein Ritual und Rituale sind Handlungen, die Verbindung herstellen mit den tief in jedem Menschen schlummernden Selbstheilungskräften. Rituale

Weiterlesen »