Loading...
Allgemein

Was sind eigentlich Spirits ?

Karma - Hellsehen Giulia

Spirits - Hellsehen Giulia

Was sind überhaupt Spirits?

Ein Spirit steht über den Menschen. Es ist ein göttliches Wesen, das Gott untergeordnet ist und den Menschen überwiegend wohlgesonnen. Spirits wollen dir helfen, deine spirituelle Entwicklung weiter zu entwickeln und unterstützen dich im Laufe deines Lebens sogar bei alltäglichen Dingen. Manche der Spirits sind bodenständig und wissen genau, was sie zu tun haben, wenn du arbeitssuchend bist und können dir sogar einen Job besorgen. Sie helfen dir in jeder Lebenslage und dich im irdischen Dasein zurechtzufinden.

Was Spirits  n i c h t  sind

Eines ist jedoch klar: Ein Spirit ist kein Geist oder Elfe oder ähnliches was mit der Erde verankert ist. Auch die Naturgeister, erdgebundene Seelenfragmente sowie die Dämonen sind einer anderen Gruppe zuzuordnen und nicht den Spirits.

Für welche Aufgaben sind Spirits zuständig

Ein Spirit ist nicht für alle Aufgaben zuständig. Wie gesagt, sind Spirits eigene Wesen und haben auch Vorlieben. So wie es bei uns verschiedene Berufe gibt, die ihre Aufgaben haben, so ist das bei den Spirits. Zahnärzte führen auch keine Herzoperationen durch und Herzspezialisten kümmern sich auch nicht um Zahnersatz. Soldaten sind keine Eheberater und Eheberater haben nicht die Aufgabe das Land zu verteidigen. Wenn du mit Spirits aus dem haitianischen Voodoo arbeitest, ist das sehr wichtig, diese Dinge zu beachten. Diese Spirits, mit ihren Spezialaufgaben kannst du rufen und kannst mit ihnen einen Deal abschließen. Nach getaner Arbeit bezahlst du sie, dankst ihnen, gebührst ihnen Respekt und entbindest sie von der Aufgabe. Wenn Kontakt mit einer anderen Person haben will, dann ist das in unserer Welt ziemlich einfach. Ich spreche sie einfach an, besuche sie, schreibe einen Brief oder E-Mail oder halte Kontakt durch ein Telefonat. Wie man mit einem Spirit in Kontakt tritt, das erfährst du in den nachfolgenden Zeilen.  Welche Spirits begleiten dich? Wie ich bereits erwähnt habe, sind die Spirits schon lange Begleiter deiner Familie und du hast sie ganz einfach geerbt. Oder sie treten mit dir in Kontakt, indem sie in deine Träume eindringen. In dem Fall werden sie dir ganz klar und deutlich mitteilen, dass sie dich durchs Leben begleiten. Du spürst ihre Präsenz. Du prüfst das, indem du deinen Spirits ganz klar „Zeichen“ abverlangst. Es kann sich ja immerhin auch um andere Geistwesen oder Träumereien handeln. Du wirst sehen, was dann geschieht. Lass dich überraschen! Die Zeichen werden dir gegeben und du verstehst sie und hast keinen Zweifel mehr daran, dass dies ein echter Spirit ist. Es sind deine persönlichen Spirits, mit denen du das gleiche Urvertrauen aufbaust, wie mit deiner Familie. Löse deine Verbindlichkeiten ein. Die Spirits verlangen von dir, dass du mitarbeitest. Er verlangt von dir positive Eigenschaften, wie Mut, Selbstdisziplin, Hingabe und absolute Ehrlichkeit. Bist du nicht bereits das zu geben oder schluderst du mit diesen Eigenschaften, gibt es ein unsanftes Erwachen. Entweder sie kommen gar nicht zu dir oder sie wenden sich mit Pauken und Trompeten von dir ab. Anders als beim Spirit, den du nur gewisse Aufgaben zuteilst, ist dein persönlicher Spirit etwas Dauerhaftes, das bis in über den Tod hinaus Bestand hat. Diesen Spirit kannst du auch nicht entlassen, aber wie gesagt, die Spirits können von dir zurückweichen, wenn du deine Verbindlichkeiten nicht einlöst. Wie hört man einen Spirit? Wenn du zusammen mit den Spirits beginnst, wird ein Großteil von dem, was du hörst deine eigene Stimme sein, dein Mindfunck. Höre auf das, was dir nicht geläufig ist. Also die Art der Sprache, der Artikulation. Sie muss dir fremd sein und darf sich nicht an deiner Stimme oder Art zu denken anlehnen. Absolute Stille ist ein Muss. Diese Stille stellt ein Vakuum dar, das von den Spirits aufgefüllt wird. Stelle dir ein Glas Wasser vor, das ständig befüllt wird und dann überläuft. Erst wenn es wieder geleert wird, ist Platz für neues Wasser. Und auch hier gilt. Solltest du unsicher sein, dann frage abermals nach einem Zeichen. Bleibt es aus, dann war es nur eine Wunschvorstellung deiner selbst, eine Träumerei. Mit den Jahren und mit deiner Erfahrung die durch die Arbeit mit den Spirits erfährst, wirst du Klarheit erreichen. Du wirst wissen, welcher Spirit gerade mit dir redet und welche Aufgabe er hat. Du lernst sie kennen und schätzen. Allerdings passe auf, dass du selbst nicht zu viele eigene Gedanken hineininterpretierst. Daher auch die geforderte Disziplin sich ab und zu selbst zu reflektieren und nicht abzuheben. Wie ruft man also einen Spirit? Wie du einen Spirit direkt rufst, darauf habe ich leider keine Antwort, denn es sind so viele Spirits unterwegs, was dies unmöglich macht. Ich kann dir aber sagen, wie du herangehen musst, wenn du mit Spirits in Kontakt treten möchtest. Es gibt ein sehr schönes Beispiel, z.B., der Liebeszauber. Du kannst natürlich einen Zauber vollbringen, dass jemand sich unsterblich in dich verliebt und mit dir zusammen sein möchte. Jedoch, du weißt, dass er das nicht freiwillig getan hat und die Liebe nicht von ihm selbst ausging, sondern dass dies eben ein Zauber ist. Wenn du damit zufrieden bist, dir einen „Liebeszombie“ zu halten, dann soll es so ein. Ich persönlich finde das nicht sehr erbauend. Bevor du also irgendeinen Wunsch in dieser Richtung hegst, denke nach und betrachte die Vor- und Nachteile bei dem, was du tust und somit auslöst!   Weitere Themen: Die Zusammenarbeit mit den Spirits Foto: Fotolia.de

Der Astralkörper

Was ist der Astralkörper Unser physischer Körper ist uns ja ein Begriff. Wir haben Zellen, Blut, Nerven, Haut und Organe. Alles ist greifbar und gut erforscht. Aber wir haben noch einen zweiten

Weiterlesen »

Hat man dich verletzt? Vergebe!

Fällt dir jemand ein der dich verletzt hat, dann solltest Du anfangen ihm zu vergeben oder zu verzeihen. „Nein das geht gar nicht, bekomme ich dann oft zu hören“,  aber

Weiterlesen »

Loslassen

Ich bin nun schon Jahrzehnte „dabei“ und habe in vielen Bereichen des Lebens über die Zeit hinweg zu bestimmten Themen  eine andere Sichtweise gewonnen, als dies in meinen jüngeren Jahren der Fall

Weiterlesen »

Das Ouija Board

  Das Ouija Board auch das Hexenbrett genannt! Gestern hat mich eine langjährige Kundin auf das Ouija Board angesprochen. „Ob ich das kennen würde und auch schon benutzt hätte?“ „Smile“— nun,

Weiterlesen »

Gastautoren gesucht!

  Als Gastautor in meinem Blog einen Artikel veröffentlichen? Von Zeit zu Zeit suche ich spirituelle Menschen, die gerne einen Gastartikel hier bei mir auf der Seite veröffentlichen möchten. Der

Weiterlesen »

Kommen wir wieder zusammen?

„Hat unsere Beziehung noch eine Chance, kommen wir wieder zusammen“? Täglich bekomme ich Telefonanrufe zu dieser Frage, deswegen widme ich diesem Thema einen eigenen Blog Beitrag. Vordergründig sagen viele Betroffene: „Nieee wieder zurück zum

Weiterlesen »

Was man bei Magie beachten muss!

Mach‘ Deine Hausaufgaben! 😉 Wenn Du nur wenig Ahnung von der magischen Wirksamkeit von Pflanzen hast, nicht weisst wie man eine Kerze richtig salbt und für den Zauber vorbereitet, die Grundlagen der Magie nicht kennst,

Weiterlesen »