Loading...
Allgemein

Die verschiedenen Stufen im Dualseelenprozess

Der Dualseelenprozess - Hellsehen Giulia

Der Dualseelenprozess und wie er gewöhnlich abläuftDer Dualseelenprozess - Hellsehen Giulia

In den unterschiedlichen Phasen lernen die Dualseelen voneinander. Diese Phasen sind abhängig davon, wie die Dualseelen miteinander zurechtkommen bzw. wie schnell sie sich in Einklang bringen und voneinander lernen. Es gibt auch Dualseelenprozesse, die besser vorangehen, wenn die Dualseelen eigenständig und separiert voneinander ihren Prozess durchleben. Das Karma, dein Seelenplan und der freie Wille der beiden Dualseelen sorgen dafür, dass man nicht voraussagen kann, wie lange die einzelnen Phasen dauern und ob er Erfüllung finden wird.

Phase 1: Dein Bauchgefühl

In dieser Phase weiß man noch nichts von dem Dualseelenpartner, obwohl das Treffen in dieser Inkarnation bestimmt ist. Man weiß nur, dass hier etwas im Leben noch fehlt, eine Person, die im Einklang mit unserer Seele ist. Das ist unbewusst und vielmals äusserst sich das in einer ständigen Suche nach neuen Partnern oder neuen Erlebnissen, obwohl man vielleicht schon vieles erreicht hat. Die Sehnsucht brennt in der Seele und erst später wird es einen bewusst, was einen so die ganze Zeit geplagt hat.

Phase 2: Deine Dualseele läuft dir über den Weg

Oftmals ist der Zeitpunkt eines Treffens völlig unerwartet und in einem Lebensabschnitt, der eigentlich für einen selbst sehr stabil erscheint. Du weisst wahrscheinlich noch nicht, dass du eigentlich noch gar nicht die Bestimmung lebst, die dir vom Karma vorgegeben ist. Normalerweise wächst jedoch vor dem Treffen mit deinem Dualseelenpartner deine Spiritualität und du spürst die Energie, die auf dich zukommt und weißt, dass irgendwas demnächst passieren wird, was deine Persönlichkeit weiter entwickelt.

„Liebe auf den ersten Blick“ sagt man im Volksmund, wenn du die Vertrautheit deines Dualseelenpartners spürst. Allerdings ist dies nicht immer so, manchmal ist es dir gar nicht bewusst und du spürst nur etwas wie eine Energie, ein Ankommen, etwas was dir ein Gefühl des Heimkommens gibt. Manchmal stehst du irgendwie verloren da und wehrst dich vielleicht, weil dein Ego oder auch die äusseren Umstände es nicht zulassen, dich diesem Gefühl hinzugeben. Obwohl du es in der Seele spürst, den anderen genau zu kennen, obwohl du ihn noch nie begegnet bist und keine Zeit mit ihm verbracht hast.

Sollten in deinen Leben Dinge sein, die für dich unangenehm sind, wirst du eine neue Hoffnung finden, wenn du auf deinen Dualseelenpartner triffst. Du wirst deine eigenen Themen in deinem Gegenüber widererkennen. 

Phase 3: Etwas das so noch nie da war

Dualseelen - haben wir eine Chance? Hellsehen GiuliaIn dieser Phase kommt bei beiden die Erkenntnis, dass hier eine große Liebe vorhanden ist. Nun sind sie soweit, dies auch öffentlich zu bekennen und auszusprechen. Durch das Öffnen der Herzchakren werden beide mit dem göttlichem Licht und Liebe durchflutet. Dies betrifft auch den physischen Körper und ist eine ganz neue Erfahrung. Die beste Erfahrung die jeweils die Dualseelenpartner machen, ist, dass diese grenzenlose Liebe zurückgegeben wird. Es ist keine einseitige Liebe, sondern die Ergänzung zweier Seelen, die füreinander bestimmt sind.

Das Fühlen füreinander und miteinander kann so stark sein, dass die Seelenpartner vollkommen von der Rolle sind und den Alltag völlig ausblenden. Sie konzentrieren sich, durch die Offenheit des Herzchakras auf die Verschmelzung der Seelen. 

Hier beginnt nun die geistige Vereinigung in Form von Telepathie. Viele Paare berichten davon, dass sie gleichzeitig Dinge aussprechen, an die sie vorher gedacht haben. Das fließt in alle Lebensbereiche ein und der Dualseelenpartner ist mit seinen Gedanken ständig präsent, auch wenn er physisch nicht verfügbar ist.

Phase 4: Himmel auf Erden 

Diese Zeit der endlosen Liebe und des Vertrauens ist geprägt von einem Bewusstsein, dass man endlich angekommen ist in der großen Liebe und genau das gefunden hat, was man lange suchte. Man schafft sich ein „eigenes Paradies“, in dem man sehr intensiv und glücklich lebt.

Phase 5 : Das brutale Erwachen

Nun kommt eine Phase, die einem etwas aus dem Konzept bringt.

Die unterschiedlichen weltlichen Erfahrungen, momentanen Lebenssituationen, traumatische Erfahrungen oder Erfahrungen aus früheren Leben bilden die Persönlichkeitsstruktur und die Charaktere. Das brutale Aufwachen aus der Ektase und die Vertreibung aus dem Paradies ruft in uns ein starkes Entsetzen vor. Man muss sich Dualseelen als das vorstellen was sie sind. Sie ziehen sich magnetisch an, haben aber unterschiedliche Pole. Da sich Dualseelen kennen und vertraut miteinander sind, kann auch eine Dualseele der anderen nichts vormachen oder etwas verbergen. Der Partner wird es merken und genauso ist es umgekehrt.

Es ist das Wesen der Inkarnation, dass die Dualseelen sich ständig fordern und dadurch alle Wunden zum Vorschein kommen, die eine Seele jemals erlebt hat. Die Wunden brechen auf und nur dann kann die Heilung erfolgen. Die unterschiedlichen Pole der Dualseelen lassen, stellen die Partner manchmal vor Schwierigkeiten. 

Phase 6: Nicht wissen woran man ist und die Angst vor dem Verlust

In Phase 6 kommt der Zeitpunkt der Trennung. Hier sind dann die beiden unterschiedlichen Pole wieder spürbar. Der eine Partner ( in der Regel der Mann oder auch der der Gefühlsklärer genannt)  wird sich emotional lösen und versucht nun sich auch aus der physischen Verbindung zu lösen. Das möchte der „Loslasser“ ( meistens die Frau) der Gegenpol mit aller Kraft verhindern. Dies ist sehr schmerzhaft für beide Seiten. Dann kommen wieder diese Muster zu Tage, die wir als selbstzerstörerisch bezeichnen. In diesem Lernprozess kommt die fehlende Selbstliebe zum Vorschein.

Die Angst bei beiden zeigt sich unterschiedlich. Der Gefühlsklärer (Mann) will nicht konfrontiert werden mit weiteren inneren Aufarbeitungen, die er in seiner Dualseele erkennt. Im Gegensatz dazu, dann der Loslasser (Frau), der aus ähnlichen Motiven, allerdings total gegensätzlich handelt.

Nun ist es an der Zeit, dass sich beide Dualseelenpaare fragen, was bei ihnen solche großen Ängste und Schmerzen verursacht. Dabei sollte man zur Erkenntnis gelangen, dass das Gegenüber nie Schuld hat, denn man selbst sollte sich niemals von jemanden so dermassen abhängig machen und äusseren Einflüssen hingeben, die einen aus dem Gleichgewicht bringen.

Und so geschieht es, wie es immer ist. Man gibt jeweils irgendjemand die Schuld, nur nicht sich selbst. Denn der Dualseelenpartner hat nur das gemacht, was die Inkarnation vorgesehen hat. Er drang in die Tiefe der Seele ein und hat Wunden und die erlernten Verhaltensmuster und Traumatas offengelegt. Diese waren schon vorher da, bevor sich beide getroffen haben.

Dualseelenpartner werden sich trotz dieser Tatsache niemals gegeneinander so wenden, dass sie sich gewollt verletzen. Zwischen ihnen wird es keinen Hass geben. Das ist der Unterschied zwischen einer Dualseelenpartnerschaft und einer normalen Partnerschaft.

Oft sind es Partner, die sich trennen, wieder zusammenfinden und sich wieder trennen. Die Anziehungskraft ist einfach zu gross, um schnell voneinander loszulassen. Das kann Monate oder Jahre dauern, bis sich die Partner dann endgültig trennen.

Dann kommt der Übertritt in die Phase der Heilung. Der jeweilige Partner kann nun die aufgebrochenen Wunden wieder schließen, indem er den Prozess vollendet und die Verarbeitung von negativen Dingen und Persönlichkeitsstrukturen beginnt.

Ob hier nun wieder die Verbindung aufgefrischt werden kann oder gar bis zum Lebensende wieder aufrecht gehalten werden kann, ist von vielen Faktoren abhängig. Das Karma, die aktuelle Lebenssituation, das eigene Ego und ob man dies überhaupt will, sind nur ein paar Dinge, die ausschlaggebend sind, ob dies funktioniert.

Nach dem physischen Verlust des Dualseelenpartners kommt nicht sofort die Heilung. Es erfolgt meistens erst ein Prozess der inneren Ablenkung. Man will nichts mehr wissen und übertüncht das mit Reisen, neuen Hobbys, zuweilen mit Exzessen und wechselnden Partnerschaften oder man sucht sich die Erfüllung im Beruf.

Zuweilen werden bei dem Eingehen von neuen Partnerschaften, die gleichen Eigenschaften gesucht, die der Dualseelenpartner auch hatte. Es ist wie ein Schlüssel, der dann passt und man geht die Beziehung ein, aber wird feststellen, dass diese Gefühle nicht so vorhanden sind, wie sie vorher waren.

Dabei ist es nicht nur die Trennung, die aufgearbeitet werden muss, sondern auch karmabedingte Wunden aus früheren Leben und Partnerschaften. Das führt zur völligen Heilung und Reinigung der Seele, denn alles und jedes, was uns jetzt über den Weg läuft, ist für das Ego unangenehm, aber durchaus heilsam für unsere alte Seele. Ängste, Klärungen, alte Verbindungen und Fehler brechen jetzt auf. Dadurch werden diese Blockaden erkannt und gelöst und die Befreiung unserer Seele beginnt.

Manchmal scheitern die Dualseelenpartner und schaffen es nicht zur energetischen Einheit zu werden und der Prozess wird abgebrochen. Aber wie immer, hat das Universum oftmals eine Lösung für diesen Fall. Dann kommt eine Person ins Leben, die gleiche energetische Eigenschaften hat, wie der Dualseelenpartner und hilft den Prozess der Heilung zu vollenden.

Phase 7: Alles Negative löst sich auf

Das Ego wird dann zurückgestellt, wenn die Dualseelen es geschafft haben, ihre Wunden zu schließen und die Seele geheilt ist. Es ist weder ein Loslasser noch ein Gefühlsklärer mehr notwendig, weil beide diesen Lernprozess der Transformierung beendet haben und nun ausgeglichen sind. Das ständige „Zuweisen“ von Schuld wird eliminiert und wenn es nicht so gut läuft, werden Güte und Verzeihen einkehren. Sehnsuchtsgefühle und das einen etwas fehlt im Leben werden verschwinden, denn tauchen sie auf, wird man wissen, dass es die fehlende Selbstliebe ist, die dieses Gefühl verursacht und man kann sich darauf einstellen und dies ändern.

Das sind dann die Partnerschaften, die bis ins hohe Alter und über den irdischen Tod hinaus, Bestand haben, wenn es der Seelenplan so vorsieht.

Phase 8: Das Ziel eines Dualseelenprozesses

Dualseelen - Hellsehen GiuliaDie bedingungslose Liebe der Dualseelen wirkt sich auch auf das Umfeld aus. Die Dualseelen strahlen die Harmonie aus, die viele Menschen suchen. Deshalb werden diese Paare in der Gemeinschaft immer sehr beliebt sein, weil die Komplikationslosigkeit und das Umgehen miteinander ein Licht der Liebe und Geborgenheit ausstrahlt, das von den Menschen gesucht wird. Diese Menschen werden auch oft für andere gute Berater, man fragt sie oft nach Rat, wenn man sich in einer negativen Lage befindet.

Wie kann ich dir helfen?

Viele Menschen fühlen sich unsicher und wissen nicht so recht, wer ihnen bei dem Prozess helfen kann. Sie fürchten sich, auf sich alleine gestellt zu sein und treffen oftmals die falschen Entscheidungen, die sie dann später bereuen. Oder sie fühlen auch endlose Schmerzen, weil der Weg oftmals sehr steinig ist.

Und dann gibt es auch die, die durch nicht verstehen des Prozesses ihren Partner verlieren oder Angst haben, ihn zu verlieren. Viele Trennungen wären gar nicht zu Stande gekommen, wenn man sich dessen bewusst ist, dass es ein Entwicklungsprozess ist, der uns begleitet.

Ich habe viele Dualseelen begleitet auf dem Weg ins Glück. Gerne stehe ich auch dir zur Verfügung, wenn du mich brauchst. Meine Erfahrung in diesem Bereich hilft dir und deinem Dualseelenpartner zueinander zu finden und die tiefe Liebe dir ihr zueinander spürt auch zu vollenden.

Dualseelen – Hellsehen mit Guilia – Gerne als Einzelberatung oder auch mit deinem Dualseelenpartner zusammen. Ruf mich einfach an

Hast Du Fragen zum Dualseelenprozess? 

Möchtest Du wissen wo Du stehst oder ihr überhaupt Dualseelen seid?

Giulia, 0901 333 200 Fr. 1.80 Minuten oder Du kannst natürlich auch ein Beratungsgespräch ohne 0901 Nummer buchen!

 

 

Guthaben Kaufen

Beratungsgespräch

Total: CHF0.00

Chatberatung

Total Amount: CHF0.00

Mehr zu Dualseelenliebe und Seelenpartner

Dualseelenbegegnung für Fortgeschrittene

Die Dualseelenbegegnung und ihre Herausforderung nicht daran zu verzweifeln Wenn du aktuell einen Dualpartner namentlich in deinem Leben hast, derzeit also im Clinch bist mit einem solchen spiegelnden Menschen, dann

Weiterlesen »

Engergetische Reinigung durch das Salzbad

Warum ist eine energetische Reinigung notwendig? Der Begriff „Umweltverschmutzung“ ist uns bekannt. Wie in der realen Welt gibt es auch eine Verschmutzung unseres Umfeldes durch schlechte spirituelle Energien. Du merkst

Weiterlesen »
Der Dualseelenprozess - Hellsehen Giulia

Die verschiedenen Stufen im Dualseelenprozess

Der Dualseelenprozess und wie er gewöhnlich abläuft In den unterschiedlichen Phasen lernen die Dualseelen voneinander. Diese Phasen sind abhängig davon, wie die Dualseelen miteinander zurechtkommen bzw. wie schnell sie sich

Weiterlesen »

Kerzenritual für einen Liebeszauber

Liebeszauber mit Kerzenritual Wenn Du Deine Partnerin oder Deinen Partner zurückhaben möchtest, versuche es mal mit folgendem Zauber. Ob der Rückführungszauber gelingt, wirst du sehen. Er wird nur dann wirken,

Weiterlesen »

Hellsehen Blog: Du bist – was Du denkst !

Wie Du durch deine Gedanken dein Leben formst Ein Schlüsselerkenntnis der Quantenphysik ist die Tatsache, dass unsere Gedanken zum größten Teil unsere Realität formt. Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das

Weiterlesen »
Dualseelen - Hellsehen Giulia

Das Astralband – was ist das?

  Fast jeder, der sich mit okkulten Dingen befasst, erklärt, er wisse, dass das Astralband ein dehnbares Gebilde sei, das den Astralkörper mit dem physischen Körper verbindet. Man kann das

Weiterlesen »

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihre IP-Adresse wird max. für 7 Tage gespeichert.
282 Einträge
A.Huser schrieb am 2. November 2015 um 12:58:
Danke dass i derer schwerer Zyt für mich do bisch , das hiuft mr und ig schätze Dini Offenheit und Ehrlichkeit sehr. Bin dankbar dass ig Dich ha gfunde.
Morena t. schrieb am 29. Oktober 2015 um 11:23:
Sympathisch und sehr professionell. Super Beratung, genialer Preis mit verständlichen Aussagen. Absolut kompetent. Vielen Dank! Kann ich weiterempfehlen. Morena
Erika schrieb am 21. Oktober 2015 um 17:49:
Du settsch din Slogan ändere, liebi Guilia "Guter Rat muss nicht teuer sein!" —-> das stimmt bi dir eifach. Eigentlich stimmt alles. Du bisch treffsicher und kompetänt, es hed mich gfreut di lehre zkänne und ich kumme sicher wieder. Lg, Erika
Annalise schrieb am 15. Oktober 2015 um 15:11:
Sehr kompetente und engagierte Beraterin. Ich habe das Gespräch mit dir sehr genossen. Kann dich 100 % weiterempfehlen. Herzlichen Dank, liebe Giulia!
Marcel Widmer schrieb am 9. Oktober 2015 um 13:25:
Liebi Giulia, Du hesch mir bestätigt, was ig innerlich gefühlt han. Din Rat hiuft mir sehr. Ich wird Dich wieder einmal froge, wenn ich e gschäui u klari Antwort bruche.
Naty schrieb am 3. Oktober 2015 um 19:20:
Ich wünsche Dir schöne Fäschttäg und en guete Rutsch ins 2017 ! Danke für all die Hilf die Du mir gäh hesch während em ganze Johr! Du bisch und bliebst für mich die Bescht und ich kumme sicherwieder. Alles Liebi, Naty
Anonym schrieb am 26. September 2015 um 12:13:
Danke für das tolle Gespräch, Du bist sensationell und hast mich sehr erstaunt! Du hast alles auf den Punkt genau gesehen und erkannt. Was du mir gesagt hast war stimmig, auch wenn ich es nicht gerne gehört habe! Aber schlussendlich weiss man die Wahrheit meistens selber. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen! Ich wünsche Dir ein gutes und erfolgreiches Jahr. Drücke dich, Regina
SEma schrieb am 21. September 2015 um 10:41:
langem Suchen habe ich dich endlich wieder gefunden! …. und DU bist immer noch wie früher: klar, direkt und total ehrlich und sagst auch die nicht so schöne Sachen. jetzt habe deine Nach Nummer ja wieder und melde ich mich wieder (gaht nicht mehr 7 Jahre!) SEMA
Für Giulia schrieb am 14. September 2015 um 20:09:
Tschou liebi Giulia Ech han mech nüme chönne richtig verabschiede. Ech dank Dir viumau und wönsch der en schöne Abe! Besch geniau! Heidi
A. schrieb am 6. September 2015 um 10:11:
* * * * * (5) STERNE Ich war sehr zufrieden, Du bist schnell, direkt und sehr treffsicher! Hältst einem nicht lange am Drath und die Ergebnisse sind hervorragend! Danke und ich kann dich jedem empfehlen! Der einzige negative Punkt ist, dass man so lange probieren muss bis man dich erreicht, weil du immer besetzt bist, aber ist ja eigentlich ein gutes Zeichen! Ich wünsche Dir einen ganz wunderbaren Abend und morgen einen guten Start in die Woche!
André schrieb am 1. September 2015 um 13:23:
Liebe Guilia! Du bist besser als jeder Psychiater. Vielen herzlichen Dank. Lot's of Love. André
Tanja schrieb am 28. August 2015 um 17:27:
Han der nume wölle säge, dass alles gstimmt hed was du gseit hesch! LG, Tanja
Ruth schrieb am 21. August 2015 um 8:52:
**SUPER**TOLLE** Beratung. Ich hätte sehr gerne noch lange gesprochen war echt spannend und faszinierend. Jetzt schaue ich wie es sich weiter entwickelt und alles eintrifft. Von Herzen alles Liebe für Dich. Ruth
Simona schrieb am 15. August 2015 um 15:36:
Danke..deine klare Aussage hat mir wieder halt gegeben..
evelina schrieb am 10. August 2015 um 15:01:
Sali Guilliia Ig han der no wöle danke för dini hiuf! Du hesch mini Familie und mir sehr viel witerkolfe, alles was du gse hesch hed de gstimmt, ich han nachefrogt! Ig warte ize mal was passiert. Danke viu mau!
vida schrieb am 3. August 2015 um 16:12:
Hi Giulia Ich han dier versprochä ä superitrag zmachä, settisch du rächt ha. Du häsch rächt ka ! ! ! ! Du bisch diä bescht und ich kann dich a jedäm witerempfälle! Snächst mal bini nümä so skeptisch, hihihi! Liebä Gruäss, Vida ( mit em Roger!)
Manu schrieb am 27. Juli 2015 um 15:56:
Ich möchte Dir auf diesem Weg danken für alles was Du für mich getan hast, Du warst mir immer eine grosse Stütze. Jetzt wo ich mein Ziel erreicht habe, kann ich es kaum glauben und weiss nicht wie damit umgehen. Leider ist es genau so wie Du es mir gesagt hast, nur konnte/wollte ich es damals nicht glauben und annehmen. Du sagtest mal zu mir: "Etwas nicht zu bekommen, kann ein grosses Glück sein"….. Du hattest recht liebe Giuiia! Ich schicke dir eine dicke Umarmung, Manuela
M. Fruttiger schrieb am 22. Juli 2015 um 20:03:
Hallo meine Liebe, Ich habe die erreicht! Halleluja !! Nein Spass bei Seite, Du bist jede Stunde wert, wo man probieren muss! Du hast mich vollends überzeugt, bist präzis, direkt und ehrlich und sogar sehr sympathisch und einfühlsam (habe leider auch schon anderes erlebt!) Vorallem mag ich nicht hochdeutsch mit Beratern reden, deswegen war ich auch so positiv überrascht, dass Du schweizer Dialekt redest! Daumen hoch – für deine Beratung komme gerne wieder. Margrit
Claudia schrieb am 14. Juli 2015 um 8:56:
Hallo Giulia – hier meine Bewertung! 5 * * * * * Sterne Vielen Dank für Deine wertvolle Arbeit ! Nicht nur bei mir, sondern auch bei Markus hat sich seit unseren Gesprächen mit Dir sehr viel getan. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg !
Anna Paula Molinari schrieb am 7. Juli 2015 um 19:15:
Ich bin glücklich, dass der Zufall mich auf deine Seite gebracht hat. Es geht mir viel besser seit ich mit dir geredet habe. liebe Grüsse, Anna Paula